Diplomfeier des Departements Architektur, Holz und Bau

19.10.2018
An der Berner Fachhochschule BFH haben 164 Studierende ihr Bachelor-, Master- oder Techniker-Studium im Bereich Architektur, Holztechnik oder Bauingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen. Anlässlich der Diplomfeier vom 19. Oktober 2018 im Kongresshaus Biel konnten sie in festlichem Rahmen ihr Diplom entgegennehmen. Mehrere Absolventinnen und Absolventen erhielten für ihre herausragende Leistung eine Auszeichnung.




Rund 700 Besucherinnen und Besucher aus Wirtschaft und Bildungspolitik sowie Angehörige der Diplomandinnen und Diplomanden nahmen an der Diplomfeier teil, um den 106 Bachelor-Absolventinnen und Absolventen zu gratulieren. 5 durften ihr Master-Diplom entgegennehmen. An der Höheren Fachschule Holz Biel erhielten 41 das Diplom als Techniker/in HF Holztechnik und 12 das Nachdiplom Unternehmensführung.

Auszeichnungen für hervorragende Leistungen
In allen Studiengängen wurden Studentinnen und Studenten für ihre Abschlussarbeit oder ihre Studienleistung ausgezeichnet:

Bachelor of Arts in Architektur

  • Beste Gesamtstudienleistung
    Preis der Stadt Burgdorf
    - Pascal Stalder, Brienzwiler

  • Beste Bachelorthesen
    Preis der BFH Alumni Architektur
    - Marc Gfeller, Herrenschwanden
    - Pascal Lauclair, Schüpfen

  • Nachhaltigkeitspreis – Bachelorthesis, die das Thema Nachhaltige Entwicklung am besten thematisiert
    Preis der CSD Ingenieure AG
    - Pascal Lauclair, Schüpfen

  • Auszeichnung – Bachelorthesis, die das Thema Nachhaltige Entwicklung besonders gut thematisiert
    Preis der CSD Ingenieure AG
    - Pascal Stalder, Brienzwiler
  • BSA-Bachelor-Preis
    Preis des BSA Bern, Solothurn, Fribourg, Oberwallis
    - Marc Gfeller, Herrenschwanden


Bachelor of Science in Holztechnik
 

  •  Beste Bachelorthesis
    Award des Swiss Engineering (STV)
    -Adrian Wick, Mörschwil

  • Innovativste Bachelorthesis
    Preis der Swiss Timber Engineers (STE)
    - Johann Maître, Bassecourt

  • Beste Gesamtleistung im Abschlusssemester
    Preis der Stiftung der Schweizer Wirtschaft zur Förderung der Weiterbildung in der Holztechnik
    - Leander Walther, Boll

  • Zweitbeste Gesamtleistung im Abschlusssemester
    Preis der Stiftung der Schweizer Wirtschaft zur Förderung der Weiterbildung in der Holztechnik
    - Adrian Wick, Mörschwil
  • Beste Bachelorthesis zum Thema „Förderung des Umweltschutzes, mit Schwergewicht im Bereich Wald und Biodiversität“
    Preis der Jubiläumsstiftung Jutzler
    - Rico Schultis, Solothurn


Master of Science in Wood Technology

  • Beste Gesamtleistung im Studium
    Preis der Stiftung Schweizer Wirtschaft zur Förderung der Weiterbildung in der Holztechnik
    - Gaspard Clerc, Biel/Bienne
  •  Beste Masterthesis
    Preis der Lignum, Holzwirtschaft Schweiz
    - Almin Prosic, Biel/Bienne

 
Dipl. Holztechniker/-innen HF (Höhere Fachschule Holz Biel)

  • Beste Gesamtstudienleistung als dipl. Techniker/-in HF Holztechnik
    Preis ODEC – Schweizerischer Verband der dipl. HF
    - Christian Grossen, Frutigen
  • Beste Gesamtstudienleistung in der Vertiefung Holzbau
    Preis PRO HOLZ (Verein ehemaliger Holzbau-Studenten der Höheren Fachschule Holz Biel)
    Preis der Stiftung der Schweizer Wirtschaft zur Förderung der Weiterbildung in der Holztechnik
    - Michael Dettling, Schwyz
    - Gabriel Probst, Solothurn
  • Beste Gesamtstudienleistung in der Vertiefung Schreinerei / Innenausbau
    Preis der Stiftung der Schweizer Wirtschaft zur Förderung der Weiterbildung in der Holztechnik
    - Christian Grossen, Frutigen
  • Beste Diplomarbeit in der Vertiefung Schreinerei / Innenausbau
    Preis Verband küche schweiz
    - Christian Grossen, Frutigen


Bachelor of Science in Bauingenieurwesen 

 

Die Studiengänge Master of Arts in Architecture (Joint Master) und Master of Science in Engineering (MSE) werden in Kooperation mit anderen Schweizer Fachhochschulen durchgeführt. Der Master of Science in Wood Technology wird in Zusammenarbeit mit der Hochschule Rosenheim (D) durchgeführt.

 

Die Berner Fachhochschule BFH bietet praxisnahe Bildung und Forschung für die Bau- und Holzbranche
Als einzige Bildungs- und Forschungsinstitution in der Schweiz kombiniert die BFH Architektur, Holztechnik und Bauingenieurwesen unter einem Dach. Wir bereiten künftige Architekten, Bau- oder Holzingenieurinnen sowie Holztechniker auf ihre Karriere vor. Unternehmen rekrutieren bei uns fähige Mitarbeitende und suchen mit unseren Forschenden nach neuen Lösungen für ihre Produkte und Dienstleistungen.
ahb.bfh.ch

 

Downloads
Medienmitteilung (PDF)
Liste der Diplomanden und Diplomandinnen (Excel)

Bild der Eröffnungsfeier

Bildergalerie Medien
Bildlegenden