Seminar Digitalisierungsstrategie: In 4.0 Tagen in Ihre digitale Zukunft

Erarbeiten Sie in einem vertraulichen Rahmen die Eckwerte für die Digitalisierungsstrategie in Ihrem Unternehmen - konkret und abgestimmt auf Ihre spezifischen Bedürfnisse.

Zielgruppe
Angesprochen sind Unternehmer, Geschäftsführerinnen und Kaderleute von Schreinereien und Innenausbau-Unternehmen, welche die Strategieentwicklung verantworten oder mitgestalten.

Inhalt
Sie erarbeiten eine Digitalisierungsstrategie für Ihr Unternehmen, die anschliessend weiter ausgebaut und umgesetzt werden kann.

Der Fokus des Seminars liegt auf dem Austausch und der praktischen Arbeit in Workshops. Sie werden dabei individuell von den Dozierenden betreut. 

Zu folgenden Themen bringen Referentinnen und Referenten Inputs ein:

  • Digitale Transformation – Was ist das?
  • Kundenzentrierung und Kundenerlebnis im Rahmen der Digitalisierung
  • Disruptive Geschäftsmodelle
  • Interne Effizienzsteigerung im Rahmen der Digitalisierung
  • Befähigung der Mitarbeitenden zur digitalen Transformation
  • Informations- und Kommunikationstechnologie

    Nutzen
  • Sie verschaffen sich einen Wettbewerbsvorteil und bleiben konkurrenzfähig.
  • Sie profitieren vom Austausch mit Expertinnen und Experten und anderen Teilnehmenden.
  • Sie lernen die Treiber und die Bedeutung der digitalen Transformation für die Schreinerei- und Innenausbaubranche kennen und wissen, wo Sie in ihrem Unternehmen ansetzen sollen.
  • Sie haben am Ende des Seminars ein Dokument mit den Eckpunkten Ihrer eigenen Digitalisierungsstrategie und insbesondere mit konkreten, priorisierten Massnahmen in der Hand.

Daten
9./10. Januar und 30./31. Januar 2019
(2x2 Tage, sowie ein halbtägiges, individuelles Coaching) 

Ort
Hotel Landgasthof Kemmeriboden-Bad, 6197 Schangnau

Kosten
CHF 6800.- 
Im Preis inbegriffen sind ein halbtägiges, nachgelagertes Coaching (innerhalb der nachfolgenden drei Monate), Übernachtung und Verpflegung sowie die Kursunterlagen. 

Vergünstigung 
Der Kurs wird durch die MAEK (Militärdienst- und Ausbildungsentschädigungskasse) unterstützt: 
CHF 230.– für Mitarbeitende und CHF 380.– für Unternehmer/innen

Individuelles Beratungsgespräch
Dominique Studerus, Kursleiter, OBRIST interior AG
+41 41 249 09 14
d.studerus(at)obrist-interior.ch

Organisation und Auskunft
Sekretariat Weiterbildung
Architektur, Holz und Bau 
+ 41 32 344 03 30
wb.ahb(at)bfh.ch 

Anmeldung
Bitte melden Sie sich hier für das Seminar an: 
Online-Anmeldelink

Informationen zum Seminar

 

print

Fachinterview

«Hobeln Sie in Zukunft digital?»

Interview mit Dominique Studerus, COO Oberist Interior AG, und Bramwell Kaltenrieder, Professor für Digital Business, Entrepreneurship und Innovation an der Berner Fachhochschule.

mehr