Home > BFH-AHB > Events

Modul Gartendenkmalpflege D11

16.03.2018

Einführung in die Geschichte der Schweizer Gartenkunst, ihrer Bauweisen und
Pflanzenverwendung seit 1700. Vorstellung der verschiedenen Instrumente der
Gartendenkmalpflege (Inventar, Gutachten, Pflegekonzept). Gemeinsame Erörterung
unterschiedlicher Haltungen in der Konservierung, Regeneration und Rekonstruktion
historischer Gärten. Anleitung zur Bestandsaufnahme, Dokumentation und
Beurteilung (Analyse) der Befunde.

Dieses Modul ist Teil des MAS Denkmalpflege und Umnutzung, kann aber auch einzeln besucht und abgeschlossen werden.

Daten

Freitag, 16.3. / 23.3. / 6.4. / 13.4. / 20.4.2018

Ort

Berner Fachhochschule
Pestalozzistrasse 20, Burgdorf

Kosten

1200.–

ECTS
3

Anmeldung
Online Anmeldung

Leitung

Steffen Osoegawa

Auskunft

Sekretariat Weiterbildung Burgdorf
Telefon +41 34 426 41 01
E-Mail wb_bu.ahb(at)bfh.ch