Home > BFH-AHB > Events

Burgdorfer Wasserbautag 2017

03.05.2017

Der diesjährige Burgdorfer Wasserbautag widmet sich allen Themen rund um das revidierte Gewässerschutzgesetz. Die Fachtagung bietet Ihnen einen Überblick über den aktuellen Stand der Umsetzung und über die neusten EntwicklungenNeben bereits etablierten Lösungsansätzen legt die Tagung auch einen Schwerpunkt auf eher unkonventionelle Methoden (z. B. Rückbau von Talsperren) und unbekanntere Bautypen (z. B. Rundbeckenfischpass). Es wird auf die Planung, praktische Umsetzung und Wirksamkeit der Massnahmen eingegangen und versucht, zumindest qualitative Aussagen zu ihrem Kosten-Nutzen-Verhältnis zu treffen.

 

Flyer

 

Zielpublikum
Ingenieure, Planer, Geotechniker, Geologen, Vertreter von Wirtschafts- und Tiefbauämter, institutionelle Bauherren, Unternehmer

Daten
3. Mai 2017

Ort
Berner Fachhochschule,
Pestalozzistrasse 20, Burgdorf

Kosten
CHF 359.–

Auskunft
Bau & Wissen Wildegg,
Telefon +41 62 887 72 71,
E-Mail sekretariat(at)bauundwissen.ch

Sekretariat Weiterbildung Burgdorf,
Telefon +41 34 426 41 76,
E-Mail wb_bu.ahb(at)bfh.ch

Ausstellung im Rahmen der Tagung
Attraktive Präsentationsmöglichkeiten von Produkten und Dienstleistungen:
Dokumentation