Home > BFH-AHB > Events

Brandschutz Modul 6: Haustechnik – Installationen und Abschottungen

14.11.2019

Im Modul 6 konzentrieren Sie sich auf die brandschutztechnischen Anforderungen an der Schnittstelle zwischen Haustechnik und Holzbau. Sie erarbeiten sich die notwendigen Kenntnisse, um in der Praxis Schnittstellen zwischen Haustechnik und Holzbau brandschutztechnisch korrekt zu lösen.

Ziele
Die Teilnehmenden erarbeiten sich die notwendigen Kenntnisse, um bei ihrer praktischen Tätigkeit Schnittstellen zwischen Haustechnik und Holzbau brandschutztechnisch korrekt zu lösen.

Inhalt

  • Grundlagen
  • Installationskonzepte
  • Wärmetechnische Anlagen
  • Lufttechnische Anlagen
  • Elektrische und sanitäre Anlagen
  • Durchdringungen und Abschottungen

Detailprogramm

Zielpublikum
Architekten, Holz- und Bauingenieure, Projektleiterinnen aus Holzbaubetrieben, Brandschutzbehörden, interessierte Fachleute

Daten
14. November 2019

Ort
Schweizerische Bauschule Aarau
Suhrenmattstrasse 48
5035 Unterentfelden

Kosten
CHF 400.–, dieser Kurs wird durch die Berufsförderung Holzbau Schweiz unterstützt

Leitung & Auskunft
Hanspeter Kolb, hanspeter.kolb(at)bfh.ch 

Anmeldung
Online-Anmeldung

Weitere Angebote

Übersicht über alle Brandschutzkurse