Home > BFH-AHB > Events

Brandschutz Modul 4: Innenausbau und Abschlüsse – ausgebucht

31.05.2017

Das vierte Modul konzentriert sich auf den Innenausbau sowie abschliessende Elemente, wie Türen, Fenster oder Installationsschachtfronten. Der Kurs vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse, um bei Ihrer praktischen Tätigkeit die aktuellen Brandschutzvorschriften im Innenausbau richtig anzuwenden.

Ziele
Die Teilnehmenden erarbeiten sich die notwendigen Kenntnisse, um bei ihrer praktischen Tätigkeit die aktuellen Brandschutzvorschriften im Innenausbau richtig anzuwenden

Inhalt

  • Grundlagen Baustoffe und Bauteile
  • Brandabschnittsbildende Bauteile (Trennwände, Installationsschächte, Türen und Tore, Fenster,
  • Spezialkonstruktionen)Verwendung von Baustoffen (Bodenbeläge, Wand- und Deckenbekleidungen, Treppen)
  • Kücheneinrichtungen
  • Konstruktionen mit Feuerwiderstand (Tragwerk, Decken, Wände)

Zielpublikum
Architekten, Holz- und Bauingenieure, Projektleiter aus Holzbaubetrieben, Brandschutzbehörden, interessierte Fachleute

Daten
31. Mai 2017

Ort
Höhere Fachschule Bürgenstock
Ober Trogen 3, 6363 Bürgenstock

Kosten
CHF 400.–, dieser Kurs wird durch die Berufsförderung Holzbau Schweiz unterstützt

Anmeldung
Ausgebucht, nächste Durchführung: Frühjahr 2018

Leitung
Hanspeter Kolb

 

Programm
Flyer