Home > Bau > Bachelor

Bachelor of Science in Bauingenieurwesen

Wählen Sie einen garantiert vielseitigen Beruf mit besten Berufsaussichten!

Die Bauingenieurinnen und Bauingenieure gestalten unsere Umwelt

Titel/Abschluss: 
Bachelor of Science BFH in Bauingenieurwesen
Studienform/en:
Vollzeit oder Teilzeit / berufsbegleitend
Unterrichtssprache:
Deutsch
Studienort:Burgdorf


Studienbeginn:Kalenderwoche 38


AnmeldeschlussAnmeldefrist Bachelor


Aufbauendes MasterstudiumMaster of Science in Engineering


Zulassung
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Baubereich* mit eidgenössischer Berufsmaturität
  • Gymnasiale Maturität mit berufsspezifischen Praktikum im Bauwesen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung ausserhalb des Baubereichs mit eidgenössischer Berufsmaturität und berufsspezifischen Praktikum im Bauwesen

* gemäss Reglement über die verwandten Berufe
mehr...



StudiengebührenCHF 750.- Studiengebühren (CHF 950.- für Bildungsausländer/innen*)
CHF  50.- Materialpauschale
CHF  80.- Prüfungsgebühren
CHF  24.- Gebühr für Soziales, Kulturelles, Sport
CHF 15.- Mitgliederbeitrag Studierendenvereinigung VSBFH
Die Anmeldegebühr / Immatrikulationsgebühr beträgt CHF 100.-. Für Kopien, Bücher und Exkursionen müssen durchschnittlich CHF 400.- pro Semester budgetiert werden.

*alle Personen mit ausländischer Staatsangehörigkeit und Wohnsitz ausserhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Diese Regelung gilt ab Herbstsemester 2018/19.

Das Berufsbild des Bauingenieurs, der Bauingenieurin ist sehr vielfältig. Ob Autobahn oder Abfallwirtschaft, Geotechnik oder Gebäudesanierung, Bauleitung oder Brückenbau, Hochhaus oder Hochwasserschutz – Bauingenieure sind bei all diesen Projekten gefragt – von der Planung bis zum Rückbau. Hierbei geht es stets um die umweltgerechte Gestaltung unseres Lebensraums, um die Funktionstüchtigkeit, der baulichen Infrastruktur, um die Sicherheit der Bauwerke. Deshalb erfordert der Beruf des Bauingenieurs, der Bauingenieurin, ein hohes Mass an Verantwortungsbewusstsein für Gesellschaft und Umwelt. Als angehender Bauingenieur oder angehenden Bauingenieurin sollten Sie Interesse an mathematisch-naturwissenschaftlichen Themen haben und gerne gestalterisch-planerische Aufgaben ausüben. 

Die Nachfrage nach Absolventinnen und Absolventen im Bauingenieurwesen ist auf dem Arbeitsmarkt fortwährend hoch. Aus dieser Situation ergeben sich ausgezeichnete Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten.

Mit dem Studium des Bachelor of Science in Bauingenieurwesen an der BFH entscheiden Sie sich für einen praxisorientierten Studiengang, der sich durch ein exzellentes Betreuungsverhältnis sowie eine persönliche Studienatmosphäre auszeichnet. 

Im Campus Biel/Bienne werden ab 2022 die technischen Disziplinen der Berner Fachhochschule BFH an zentraler Lage beim Bahnhof Biel zusammengeführt. Bis zur Eröffnung des neuen Campus bleiben die Studiengänge an ihren heutigen Standorten bestehen.

Campus Biel/Bienne

Der Bachelor of Science in Bauingenieurwesen besteht im Vollzeitstudium aus drei Studienjahren, bzw. sechs Semestern. Das erste Studienjahr legt ein breites Fundament für das Verständnis der naturwissenschaftlichen Gesetze, den Regeln der Kommunikation und den Grundlagen des Bauwesens. Im 2. und 3. Studienjahr erfolgt die tiefere fachliche Ausbildung durch Pflichtmodule in den Themenfeldern «Tragwerke» (Hochbau), «Verkehrswegebau» und «Grund- und Wasserbau» (Tiefbau). Durch Exkursionen, Labor- und Projektarbeiten wird der Praxisbezug verstärkt. Die Belegung von Wahlpflichtmodulen in den höheren Semestern erlaubt den Studierenden, sich ihren Interessen und Fähigkeiten entsprechend zu vertiefen. 

Neben dem Vollzeitstudium besteht die Möglichkeit des Teilzeitstudiums, welches wiederum in drei Varianten studierbar ist – als berufsbegleitendes Studium, als reguläres Teilzeitstudium und im Kooperationsmodell. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Flyer zum Teilzeitstudium.

Die graphische Abbildung des Studiums ersehen Sie in den untenstehenden Modulplänen:

Bei Fragen oder dem Wunsch nach einem persönlichen Beratungsgespräch freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Beratungsgespräch

Die Wahl des Studiums ist eine wichtige Entscheidung bei der Planung der eigenen Berufskarriere. Im Rahmen eines individuellen Gesprächs beantworten wir gerne Ihre Fragen und klären mit Ihnen die persönlichen Voraussetzungen für das Studium.
Anmeldung

 

Administrative Fragen:
Abteilungssekretariat Bachelor Bauingenieurwesen
Frau Beatrice Leuthard
Tel.: +41 34 426 41 04
beatrice.leuthard(at)bfh.ch

Die nachfolgenden Unternehmen sind Kooperationspartner und unterstützen Studierende, welche ein Teilzeitstudium absolvieren. Die BFH-AHB ist zudem in engem Kontakt mit diesen Unternehmen, um Bedürfnisse und Anliegen aus der Branche direkt ins Studium einfliessen zu lassen.

Basler & Hofmann West AG
Ingenieure, Planer und Berater
Industriestrasse 1
3052 Zollikofen
Kontakt: Hanspeter Koller
Telefon: 031 544 24 24
www.baslerhofmann.ch

B+S AG
Weltpoststrasse 5
Postfach 313
3000 Bern 15
Kontakt: Anna Fankhauser
Telefon: 031 356 80 80
www.bs-ing.ch

BSB + Partner
Ingenieure und Planer
Leutholdstrasse 4
4562 Biberist
Standort Oensingen:
Von Roll-Strasse 29
4702 Oensingen
www.bsb-partner.ch

Frutiger AG
Frutigenstrasse 37
Postfach 81
3602 Thun
Kontakt: Beat Augstburger
Telefon: 058 226 88 88
www.frutiger.com

KFB Pfister AG
Ingenieure und Planer
Jurastrasse 19
4600 Olten
Kontakt: Werner Berger 
Telefon: 032 205 22 77
www.kfbag.ch

Kissling + Zbinden AG
Ingenieure Planer USIC
Tempelstrasse 8a
3608 Thun
Kontakt: Sabrina Wenger 
Telefon: 033 334 21 71
www.kzag.ch

Losinger Marazzi SA / AG
Wankdorfallee 5
3014 Bern
Kontakt: Martina Schmitter
Telefon: 058 456 75 00
www.losinger-marazzi.ch

Marti AG
Seedorffeldstrasse 21
3302 Moosseedorf
Schwerpunkt Tunnelbau,
Kontakt: Christian Strittmatter
Schwerpunkt Tief-, Strassen-, Hoch- und Spezialtiefbau,
Kontakt: Patrik Zaugg
Telefon: 031 858 44 44
www.martiag.ch

Porta AG
Neumarkt 1
5201 Brugg
Standort Interlaken:
Waldeggstrasse 3
3800 Interlaken
Kontakt: Marcel Hufschmid
Telefon: 058 580 97 97
www.portaag.ch

 

 

 

 

Roduner BSB + Partner AG
Ingenieure und Planer
Waldeggstrasse 30
3097 Liebefeld / Bern
Kontakt: Michael Beyeler
Telefon: 031 978 00 78
www.roduner-bsb-partner.ch

Ulrich Christen AG Ingenieure
Werkstrasse 36
3250 Lyss
Kontakt: Roland Walther
Telefon: 032 387 83 00
www.ulrichchristen.ch

 

 

print

Kontakt

Berner Fachhochschule
Fachbereich Bauingenieurwesen
Pestalozzistrasse 20
Postfach 1058
3401 Burgdorf
T +41 34 426 41 41
office.ahb(at)bfh.ch

Nächste Infoveranstaltung

Infoveranstaltung Bauingenieurwesen

Dienstag, 30. Oktober 2018, 18 Uhr

mehr...

Statements

Bauingenieurwesen studieren an der BFH

Jürg Pfluger - Ehemaliger Student Bachelor Bau

Mehr zur Abteilung

Links

Welche Studiengänge lohnen sich?
Ist mein Job in 6 Jahren auch noch 
gefragt? Die Job-Ampel gibt Auskunft
Zur Job Ampel
Die Bologna Reform
Stiftung Berner Fachhochschule
Standort Burgdorf