Home > BFH-AHB > News

Mitarbeitende aus Ghana in Bieler Labors

24.06.2016
Bis Mitte Juli sind drei Mitarbeitende des Forestry Research Institutes of Ghana FORIG in Biel zu Besuch. Um ihr eigenes Prüflabor in Ghana aufzubauen, werden sie in den Prüflabors für Holzprodukte und Möbel ausgebildet.


Nach Jahrezehnten unkontrollierter Holznutzung und dem damit verbundenen Waldverlust ist Ghana zurzeit daran, eine nachhaltige Forst- und Holzwirtschaft einzuführen. Eine der damit verbundenen Massnahmen ist, den Export von nachhaltig produzierten Holzprodukten mit hoher Wertschöpfung zu fördern. Dazu wird ein akkreditiertes Prüflabor für Holzprodukte und Möbel aufgebaut und ein nationales technisches Komitee zur Entwicklung von Standards und Normen geschaffen. Das Center for Development and Cooperation CDC begleitet das Projekt gemeinsam mit dem Kompetenzbereich Werkstoffe, Möbel und Design durch fachliche Unterstützung und Beratung. Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO unterstützt das Vorhaben, umgesetzt wird das Projekt „Trade Capacity Building for Ghana“ durch die United Nation Industrial Development Organization UNIDO.

Factsheet

Center for Development and Cooperation CDC
Kompetenzbereich Werkstoffe, Möbel und Design
Dienstleistungen Möbel

print

we are social