Medienmitteilungen

Architektur
Holz
Bau
Datum
Artikel
03.07.2017

Innovationen in der Holzverklebung

Am Mittwoch, 27. September 2017 findet in Biel die Tagung Neue Perspektiven in der Holzverklebung statt. Es werden ausgewählte Klebstoffsysteme, Technologien der Verarbeitung und Ergebnisse aus der Forschung vorgestellt. Zudem referiert Hermann Blumer, international anerkannter Bauingenieur und Gewinner des diesjährigen Schweighofer Preis, über Innovationen im Holzbau.

mehr...
30.06.2017

Schaffen wir die Wende in der Siedlungsentwicklung und der Mobilität?

Die zukünftige Entwicklung unserer Städte und unserer Mobilität war das zentrale Thema an der Veranstaltung «Zukunft – Stadt – Mobilität», die die Berner Fachhochschule BFH am 27. Juni 2017 in der Französischen Kirche in Bern organisierte. Eines vorne weg: Die Meinungen waren geteilt. Erläutert wurde die Vision des selbststeuernden, vollautomatisierten, gemeinschaftlich genutzten Fahrzeugs ebenso wie die Ansicht, dass wir es auch in Zukunft nicht besser wissen werden.

mehr...
21.06.2017

Bauphysik ist nicht gleich Bauphysik

Holz wird in der Schweiz als Baustoff immer beliebter. Holz ist zudem der einzige nachwachsende Baustoff und zeichnet sich in der Produktion und im Gebäude durch eine hohe Klimaverträglichkeit aus. Ebenso bietet Holz viele Vorteile, wenn es um Neubauten, Sanierungen und verdichtetes Bauen geht. Umso wichtiger ist es, dass Planer, Holzfachleute, Bauphysiker und Architektinnen Hand in Hand zusammenar-beiten um die Vorteile dieses besonderen Materials optimal zu nutzen. Damit dies gelingt, bietet die Berner Fachhochschule BFH den Weiterbildungsstudiengang CAS Bauphysik im Holzbau an.

mehr...
30.05.2017

Gerüstet für das moderne Real Estate Management

Weiterbildung Master of Advanced Studies in Real Estate Management (MAS REM)

Führen von Immobilien und Entwickeln von Arealen sind herausfordernde Aufgaben. Gewachsene Ansprüche an Quartier und Gebäude, verdichtetes Wohnen und anspruchsvolle Haustechnik verlangen nicht nur Fachwissen. Gefragt sind auch ausgeprägte Kompetenzen in Kooperation und Kommunikation. Studienleiter des MAS REM der Berner Fachhochschule, Boris Szélpal erläutert, warum.

mehr...
29.05.2017

Zukunft - Stadt - Mobilität

Am 27. Juni 2017 präsentiert die Dencity-Gruppe der Berner Fachhochschule BFH Visionen für die Stadt der Zukunft. Die Referierenden, darunter auch der Berner Stadtpräsident Alec von Graffenried, stellen Trends und Stossrichtungen zukünftiger Städte und Mobilität vor und diskutieren die Auswirkungen auf unsere Lebensräume und unsere Lebensstile.

mehr...
19.05.2017

Nachbericht Holzbautag 2017

Bauen mit Holz im Stadtraum wird derzeit alltäglich. Holz war im urbanen Raum stets präsent, allerdings oft versteckt in Dächern, Geschossdecken, Innenausbauten und als Tragwerk unter verkleideten Fassaden. Die heute bestehenden neuen Baumethoden mit Holz und liberalisierte Vorschriften zum Brandschutz haben den Holzbau schrittweise vorwärts gebracht. Der Baustoff aus dem Wald erobert erneut den urbanen Raum.

mehr...
12.05.2017

Cocoboards: Erschwingliches Baumaterial aus Kokosnussschalen

Auf der Suche nach günstigem Baumaterial für die Philippinen haben Forschenden aus der Schweiz und den Philippineneine umweltfreundliche Technologie entwickelt, die aus Ernteresten der Kokosnussproduktion ökologische Bauplatten herstellt. In Zusammenarbeit mit der Hilti Foundation haben sie die Produktion der Platten im kommerziellen Massstab getestet und innerhalb eines Social Housing Projekts verbaut.

mehr...
10.04.2017

Unternehmenstag Holz Biel: Der Treffpunkt für Arbeitgeber und künftige Kaderleute

Die 11. Kontaktplattform für Studierende und Unternehmen der schweizerischen Holzwirtschaft fand am Mittwoch, 5. April 2017 in Biel statt.

mehr...
05.04.2017

Rekordteilnehmerzahlen an den windays 2017

Am 23. und 24. März trafen sich über 350 Teilnehmende zur grössten und wichtigsten Schweizer Veranstaltung der Fenster- und Fassadenbranche in Biel. An der zweisprachigen Tagung, die dieses Jahr zum achten Mal durchgeführt wurde, diskutierten Fachleute aus Praxis und Wissenschaft über die Zukunft der Branche und den Produktionsstandort Schweiz. Organisiert wurden die windays von der Berner Fachhochschule (BFH). Die Rekordteilnehmerzahl unterstreicht erneut die Wichtigkeit der windays als etablierten Treffpunkt der Fenster- und Fassadenbauer.

mehr...
29.03.2017

Technikschnuppertag: Rund 60 Schülerinnen und Schüler an der Berner Fachhochschule BFH in Biel und Burgdorf

Die technischen Berufe in der Schweiz kämpfen mit einem Nachwuchsproblem: Zu wenig junge Leute wollen Ingenieur, Ingenieurin, Techniker oder Technikerin werden. Genau da setzt das Projekt „Technikschnuppertag“ der Berner Fachhochschule BFH an. Am 23. März 2017 lud sie Oberstufenschülerinnen und -schüler aus Uettligen und Heimberg ein, in den Studiengängen Architektur, Bauingenieurwesen, Holztechnik, Elektrotechnik, Mikrotechnik und Informatik zu schnuppern.

mehr...