Medienmitteilungen

Architektur
Holz
Bau
Datum
Artikel
19.05.2017

Nachbericht Holzbautag 2017

Bauen mit Holz im Stadtraum wird derzeit alltäglich. Holz war im urbanen Raum stets präsent, allerdings oft versteckt in Dächern, Geschossdecken, Innenausbauten und als Tragwerk unter verkleideten Fassaden. Die heute bestehenden neuen Baumethoden mit Holz und liberalisierte Vorschriften zum Brandschutz haben den Holzbau schrittweise vorwärts gebracht. Der Baustoff aus dem Wald erobert erneut den urbanen Raum.

mehr...
12.05.2017

Cocoboards: Erschwingliches Baumaterial aus Kokosnussschalen

Auf der Suche nach günstigem Baumaterial für die Philippinen haben Forschenden aus der Schweiz und den Philippineneine umweltfreundliche Technologie entwickelt, die aus Ernteresten der Kokosnussproduktion ökologische Bauplatten herstellt. In Zusammenarbeit mit der Hilti Foundation haben sie die Produktion der Platten im kommerziellen Massstab getestet und innerhalb eines Social Housing Projekts verbaut.

mehr...
10.04.2017

Unternehmenstag Holz Biel: Der Treffpunkt für Arbeitgeber und künftige Kaderleute

Die 11. Kontaktplattform für Studierende und Unternehmen der schweizerischen Holzwirtschaft fand am Mittwoch, 5. April 2017 in Biel statt.

mehr...
05.04.2017

Rekordteilnehmerzahlen an den windays 2017

Am 23. und 24. März trafen sich über 350 Teilnehmende zur grössten und wichtigsten Schweizer Veranstaltung der Fenster- und Fassadenbranche in Biel. An der zweisprachigen Tagung, die dieses Jahr zum achten Mal durchgeführt wurde, diskutierten Fachleute aus Praxis und Wissenschaft über die Zukunft der Branche und den Produktionsstandort Schweiz. Organisiert wurden die windays von der Berner Fachhochschule (BFH). Die Rekordteilnehmerzahl unterstreicht erneut die Wichtigkeit der windays als etablierten Treffpunkt der Fenster- und Fassadenbauer.

mehr...
29.03.2017

Technikschnuppertag: Rund 60 Schülerinnen und Schüler an der Berner Fachhochschule BFH in Biel und Burgdorf

Die technischen Berufe in der Schweiz kämpfen mit einem Nachwuchsproblem: Zu wenig junge Leute wollen Ingenieur, Ingenieurin, Techniker oder Technikerin werden. Genau da setzt das Projekt „Technikschnuppertag“ der Berner Fachhochschule BFH an. Am 23. März 2017 lud sie Oberstufenschülerinnen und -schüler aus Uettligen und Heimberg ein, in den Studiengängen Architektur, Bauingenieurwesen, Holztechnik, Elektrotechnik, Mikrotechnik und Informatik zu schnuppern.

mehr...
09.03.2017

Neu diplomierte Unternehmensführer für die Holz- und Küchenbranche

Im Winter 2016/17 konnte die Höhere Fachschule Holz Biel 18 Personen aus der Holz- und Küchenbranche das Diplom Nachdiplomstudium HF in Unternehmensführung in einem feierlichen Rahmen übergeben. Bereits zum zweiten Mal fand diese betriebswirtschaftliche Weiterbildung auch auf Französisch statt: 7 Personen aus der Romandie haben erfolgreich bestanden.

mehr...
20.02.2017

Holzbautag Biel 2017: Bauen in der Stadt – mit Holz

Am Donnerstag, 11. Mai findet der Holzbautag Biel 2017 im Bieler Kongresshaus statt. Die von der Berner Fachhochschule BFH gemeinsam mit Lignum/Cedotec organisierte Fachveranstaltung wird wiederum zweisprachig durchgeführt. Im Zentrum steht das Bauen in der Stadt – mit Holz.

mehr...
15.02.2017

Nachbericht: 9. Tagung Holzenergie

An der ausverkauften 9. Tagung Holzenergie am 8. Februar in Biel tauschten sich rund 220 Teilnehmende über Effizienzsteigerung, Digitalisierung und veränderte gesetzliche Rahmenbedingungen in der Holzenergiegewinnung aus.

mehr...
22.11.2016

Neues Weiterbildungsangebot für die Immobilienbranche

Der Wert einer Immobilie wird dann maximal, wenn einem Immobilieneigentümer die Harmonisierung der Strategie, der Ziele und der Kultur seines Immobilienportfolios gelingt. Ein neu geschaffenes Weiterbildungsangebot der Berner Fachhochschule vermittelt das dafür notwendige Wissen und ist umfassend auf die Bedürfnisse der Immobilienbranche ausgelegt. Der Weiterbildungsstudiengang richtet sich an ambitionierte Fach- und Führungskräfteaus der Bau- und Immobilienbrache. Als exekutiver Masterstudiengang ist das Angebot im Raum Bern einmalig.

mehr...
18.11.2016

Das Fenster zur Branche: die 8. windays am 23. und 24. März 2017

Mit den windays, die am 23. und 24. März 2017 zum achten Mal stattfinden, bietet die Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau Führungskräften von Schweizer Unternehmen sowie der internationalen Fenster- und Fassadenbranche und interessierten Personen aus den Gebieten Architektur und Planung einen Einblick in die neusten Entwicklungen. Im Zentrum des zweisprachig geführten etablierten Branchentreffpunkts stehen Marktinformationen, neue Forschungserkenntnisse und Produktneuheiten.

mehr...