Bachelor of Science in Bauingenieurwesen

Wählen Sie einen garantiert vielseitigen Beruf mit besten Berufsaussichten!

Die Bauingenieurinnen und Bauingenieure gestalten unsere Umwelt

Titel/Abschluss: 
Bachelor of Science BFH in Bauingenieurwesen
Studienform/en:
Vollzeit oder Teilzeit / berufsbegleitend
Unterrichtssprache:
Deutsch
Studienort:Burgdorf


Studienbeginn:Kalenderwoche 38


AnmeldeschlussAnmeldefrist Bachelor


Aufbauendes MasterstudiumMaster of Science in Engineering


Zulassung
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Baubereich mit eidgenössischer Berufsmaturität
  • Gymnasiale Maturität mit berufsspezifischen Praktikum im Bauwesen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung ausserhalb des Baubereichs mit eidgenössischer Berufsmaturität und berufsspezifischen Praktikum im Bauwesen


StudiengebührenCHF 750.- Studiengebühren
CHF  50.- Materialpauschale
CHF  80.- Prüfungsgebühren
CHF  24.- Gebühr für Soziales, Kulturelles, Sport
CHF 15.- Mitgliederbeitrag Studierendenvereinigung VSBFH
Die Anmeldegebühr / Immatrikulationsgebühr beträgt CHF 100.-. Für Kopien, Bücher und Exkursionen müssen durchschnittlich CHF 400.- pro Semester budgetiert werden.

Das Berufsbild des Bauingenieurs, der Bauingenieurin ist sehr vielfältig. Ob Autobahn oder Abfallwirtschaft, Geotechnik oder Gebäudesanierung, Bauleitung oder Brückenbau, Hochhaus oder Hochwasserschutz – Bauingenieure sind bei all diesen Projekten gefragt – von der Planung bis zum Rückbau. Hierbei geht es stets um die umweltgerechte Gestaltung unseres Lebensraums, um die Funktionstüchtigkeit, der baulichen Infrastruktur, um die Sicherheit der Bauwerke. Deshalb erfordert der Beruf des Bauingenieurs, der Bauingenieurin, ein hohes Mass an Verantwortungsbewusstsein für Gesellschaft und Umwelt. Als angehender Bauingenieur oder angehenden Bauingenieurin sollten Sie Interesse an mathematisch-naturwissenschaftlichen Themen haben und gerne gestalterisch-planerische Aufgaben ausüben. 

Die Nachfrage nach Absolventinnen und Absolventen im Bauingenieurwesen ist auf dem Arbeitsmarkt fortwährend hoch. Aus dieser Situation ergeben sich ausgezeichnete Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten.

Mit dem Studium des Bachelor of Science in Bauingenieurwesen an der BFH entscheiden Sie sich für einen praxisorientierten Studiengang, der sich durch ein exzellentes Betreuungsverhältnis sowie eine persönliche Studienatmosphäre auszeichnet. 

Im Campus Biel/Bienne werden 2022 die technischen Disziplinen der Berner Fachhochschule BFH an zentraler Lage beim Bahnhof Biel zusammengeführt. Bis zur Eröffnung des neuen Campus bleiben die Studiengänge an ihren heutigen Standorten bestehen, ab 2022 werden sie in Biel/Bienne weitergeführt.

Campus Biel/Bienne

Der Bachelor of Science in Bauingenieurwesen besteht im Vollzeitstudium aus drei Studienjahren, bzw. sechs Semestern. Das erste Studienjahr legt ein breites Fundament für das Verständnis der naturwissenschaftlichen Gesetze, den Regeln der Kommunikation und den Grundlagen des Bauwesens. Im 2. und 3. Studienjahr erfolgt die tiefere fachliche Ausbildung durch Pflichtmodule in den Themenfeldern «Tragwerke» (Hochbau), „Verkehrswegebau“ und „Grund- und Wasserbau“ (Tiefbau). Durch Exkursionen, Labor- und Projektarbeiten wird der Praxisbezug verstärkt. Die Belegung von Wahlpflichtmodulen in den höheren Semestern erlaubt den Studierenden, sich  ihren Interessen und Fähigkeiten entsprechend zu vertiefen. 

Neben dem Vollzeitstudium besteht die Möglichkeit des Teilzeitstudiums, welches wiederum in drei Varianten studierbar ist – als berufsbegleitendes Studium, als reguläres Teilzeitstudium und im Kooperationsmodell. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Flyer zum Teilzeitstudium.

Die graphische Abbildung des Studiums ersehen Sie in den untenstehenden Modulplänen:

Bei Fragen oder dem Wunsch nach einem persönlichen Beratungsgespräch freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Beratungsgespräch

Die Wahl des Studiums ist eine wichtige Entscheidung bei der Planung der eigenen Berufskarriere. Im Rahmen eines individuellen Gesprächs beantworten wir gerne Ihre Fragen und klären mit Ihnen die persönlichen Voraussetzungen für das Studium.
Anmeldung

 

Administrative Fragen:
Abteilungssekretariat Bachelor Bauingenieurwesen
Frau Beatrice Leuthard
Tel.: +41 34 426 41 04
beatrice.leuthard(at)bfh.ch

print

Kontakt

Berner Fachhochschule
Fachbereich Bauingenieurwesen
Pestalozzistrasse 20
Postfach 1058
3401 Burgdorf
T +41 34 426 41 41
office.ahb(at)bfh.ch

Nächste Info-Veranstaltung

Informationstag Bau

Dienstag, 6. Juni 2017, 18 - 20 Uhr, Burgdorf

mehr...

Statements

Bauingenieurwesen studieren an der BFH

Jürg Pfluger - Ehemaliger Student Bachelor Bau

Mehr zur Abteilung

Links

Welche Studiengänge lohnen sich?
Ist mein Job in 6 Jahren auch noch 
gefragt? Die Job-Ampel gibt Auskunft
Zur Job Ampel
Die Bologna Reform
Stiftung Berner Fachhochschule
Standort Burgdorf